Leichtathletik

Matteo Redinger glänzt bei den Landesmeisterschaften im Glaspalast

26.01.2022 05:30, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Der Athlet vom TSV Frickenhausen sprintet in Sindelfingen bei den Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Jugend über 60 Meter zum Titel. Mit insgesamt fünf Siegen und elf Medaillen startet der Nachwuchs aus dem Kreis stark ins neue Wettkampfjahr.

Zu alter Stärke zurückgekehrt: der Nürtinger Sprinter Matteo Redinger   Foto: Ralf Görlitz
Zu alter Stärke zurückgekehrt: der Nürtinger Sprinter Matteo Redinger Foto: Ralf Görlitz

Der Leichtathletik-Nachwuchs des Kreises Esslingen ist bei den Baden-Württembergischen Jugend-Hallenmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast mit fünf Siegen und insgesamt elf Medaillen erfolgreich in das neue Wettkampfjahr gestartet. Mit Blick auf einen prall gefüllten Wettkampfkalender stimmt diese Bilanz zuversichtlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Leichtathletik

Erfolgreicher Auftakt in die Freiluftsaison

Leichtathletik: Wurfelite der Region misst sich in Frickenhausen. Tim Fischer (Neuffen) dominiert Speerwerfen.

Die Leichtathletik in der Region erlebte am Wochenende gleich an vier verschiedenen Standorten einen vielversprechenden Start in die Wettkampf-Saison. Auch die ersten Meisterschaftstitel wurden vergeben. Alles…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten