Leichtathletik

Ferreira pulverisiert erneut den Kreisrekord

30.06.2016 00:00, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Bei der Junioren-Gala in Mannheim über 800 m

Beim weltweit größten Leichtathletik-Junioren-Meeting in Mannheim glänzten mit Tobias Ferreira über 800 Meter und Leonie Neumann im Dreisprung auch zwei Athleten von der LG Filder. Für eine faustdicke Überraschung sorgte Manuel Eitel aus Baltmannsweiler über 100 Meter.

Weiter in Topform: Dreispringerin Leonie Neumann von der LG Filder Foto: Görlitz
Weiter in Topform: Dreispringerin Leonie Neumann von der LG Filder Foto: Görlitz

Wenn es nach dem deutschen U 20-Bundestrainer Dietmar Chounard geht, ist die Junioren-Gala in Mannheim das Sprungbrett für alle Nachwuchs-Leichtathleten. Tatsächlich nutzten zahlreiche DLV-Athleten diese Pflichtveranstaltung und sicherten sich kurz vor Meldeschluss das Ticket oder die Norm für die U 18-Europameisterschaft und U 20-Weltmeisterschaft.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Leichtathletik

Mehr als nur die Hefe im Teig

Ehrenamt: Seit bald 20 Jahren hat der Beurener Frank Klass die Organisationsleitung des Hohenneuffen-Berglaufs inne

Der Beurener Frank Klass übernahm als blutjunger Bursche die Organisationsleitung des Hohenneuffen-Berglaufs und ist bis heute der Taktgeber dieser Großveranstaltung geblieben.

Das…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten