Leichtathletik

Der TB Neuffen räumt ab

17.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: 27. landesoffenes Schüler-Hallensportfest

Das 27. landesoffene Schüler-Hallensportfest des TSV Köngen, gleichzeitig dritte Station der Vier-Hallen-Tournee, wurde getragen von einer großartigen Stimmung und Atmosphäre. In der Gesamtwertung liegt vor der letzten Veranstaltung in Neckartenzlingen am Sonntag der TB Neuffen in allen drei Schülerklassen auf Medaillenkurs.

Hallensportfeste scheinen auch in der Leichtathletik einen besonderen Reiz auszustrahlen. Nach Denkendorf und Esslingen erlebte nun auch der TSV Köngen einen Ansturm von 230 Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2003 bis 2011. Die modifizierten Dreikämpfe bestanden aus einem 35-Meter-Sprint (ab Jahrgang 2006 zwei Läufe), einem Fünf-Froschsprung und beidseitigen Medizinballstößen. Nach rund dreieinhalb Stunden waren die gut organisierten Wettkämpfe samt Siegerehrungen durch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Leichtathletik

Zittern wegen acht Zentimetern

Leichtathletik: Kugelstoßerin Katharina Maisch hofft nach DM-Bronze auf eine EM-Teilnahme

Da ist noch Luft nach oben, dennoch zeigte sich Katharina Maisch nicht unzufrieden: Die Bempflinger Kugelstoßerin im Trikot des LV 90 Erzgebirge hat sich am Wochenende bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten