Anzeige

Leichtathletik

Der Nachwuchs trifft sich in Köngen

17.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Vier-Hallen-Tournee

Seit über einem Vierteljahrhundert bieten die Leichtathleten des TSV Köngen beim Landesoffenen Schülerhallensportfest in der Burgschul-Turnhalle den Nachwuchssportlern die Möglichkeit sich in einem Dreikampf, bestehend aus Sprint, Sprung und Wurf, mit Gleichaltrigen zu messen. Im vergangenen Jahr waren über 270 Schüler am Start. Die Köngener hoffen auch bei der 26. Auflage am kommenden Sonntag auf ein ähnlich gutes Melde-Ergebnis. Die Veranstaltung (Beginn ist um 10.30 Uhr) zählt zur Vier-Hallen-Tournee des Leichtathletik-Kreises Esslingen (Denkendorf, ES-Sulzgries, Köngen, Neckartenzlingen). Die Zeitschnellsten des Dreikampfes erreichen den Endlauf der jeweiligen Altersklasse. pm

Anzeige

Leichtathletik

Alina Kenzel schafft Platzrekord

Leichtathletik: Vorjahressiegerin wiederholt ihren Triumph beim Werfertag in Nürtingen

Was sich in den vergangenen Jahren zu einem hochkarätigen Werfer-Meeting entwickelte, litt in diesem Jahr unter einem Teilnehmerrückgang. Nur 55 Athleten waren in die Nürtinger Neckarau gekommen. Der Grund lag auf…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten