Handball

Wolfschlugen in der Pflicht

08.03.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Schlusslicht ist zu Gast

Am Samstag um 18 Uhr empfangen die Württembergliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen die TSF Ludwigsfeld. Das Schlusslicht hat mit 4:28 Punkten wohl nur noch rechnerisch Chancen auf den Klassenerhalt.

Die Gäste aus der Nähe von Ulm sind erst vergangenes Jahr aus der Baden-Württemberg-Oberliga in die Württembergliga abgestiegen und verkrafteten einige Abgänge nur schwer. Jetzt droht also Gefahr, durchgereicht zu werden. Am vergangenen Spieltag ließen die TSFlerinnen allerdings mit einem 23:21-Heimsieg gegen die HSG Fridingen aufhorchen. Sicher werden die Gäste hoch motiviert in Wolfschlugen auftreten, um den letzten Strohhalm im Abstiegskampf doch noch zu packen.

Beim TSVW gilt es nach zuletzt drei Niederlagen in Folge, wovon die Niederlage in Ebersbach den Wolfschlügerinnen besonders wehtut, Wiedergutmachung zu betreiben. Gegen den Tabellenletzten ist für die „Hexenbanner“ deshalb ein Heimsieg absolute Pflicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Handball

TG-Spiel in Kirchhof abgesagt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Nächster Nackenschlag für den Frauenhandball-Zweitligisten SG 09 Kirchhof: Auch die heute angesetzte Partie gegen die TG Nürtingen wird Corona-bedingt ausfallen. Bereits im November mussten die SGler ja all ihre Spiele wegen Covid-19-Fällen in ihrer Mannschaft ausfallen lassen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten