Handball

TSV Köngen macht sich das Leben selbst schwer

18.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Im Verbandsliga-Derby gegen den TSV Denkendorf gehen die Köngener zwei Mal deutlich in Führung, verlieren aber 28:29.

Das erste Spiel nach der Winterpause war für die Handballer des TSV Köngen in der Verbandsliga gleich ein brisantes. Die Lokalrivalen vom TSV Denkendorf waren in Köngen zu Gast, auch in der Tabelle standen die Gäste direkt vor den Grünen. Mit einem Sieg in entsprechender Höhe hätten die Teams die Plätze tauschen und die Köngener die Abstiegszone verlassen können. Das gelang den Hausherren aber nicht. Knapp mit 28:29 mussten sich die Köngener geschlagen geben und bleiben weiter auf dem elften Tabellenrang.

Dabei starteten die Hausherren gut in die Partie. Eine aggressive und aufmerksame Abwehr mit einem stark haltenden Lukas Novak dahinter brachte die Gäste in den ersten zehn Minuten zum Verzweifeln. Der Lohn war eine 5:0-Führung. Allerdings hätte diese zu diesem Zeitpunkt bereits deutlicher ausfallen müssen. Die Denkendorfer blieben so im Spiel und konnten zunehmend verkürzen. Beim 13:13 kurz vor der Pause hatten die Gäste dann ausgeglichen und schienen am Drücker, trotzdem war es der TSV Köngen, der mit einer 14:13-Führung in die Pause ging.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Handball

Mit Aufwind nach unten?

Handball: Am letzten Spieltag der Baden-Württemberg-Oberliga-Saison trifft der TSV Zizishausen zu Hause auf den TuS Steißlingen und will sich mit einem Erfolgserlebnis in Richtung Württembergliga verabschieden.

Für den TSV Zizishausen war es eine Saison zum Vergessen. Pleiten, Pech und Pannen – begleitet von ständigem…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten