Handball

TGN kommt nicht in Tritt

31.01.2017 00:00, Von Stephanie Wachtarz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3, Frauen: 28:32 gegen Argental

2017 ist bisher nicht das Jahr des Aufsteigers TG Nürtingen II: Gegen die SG Argental hagelte es mit 28:32 (16:16) bereits die zweite Niederlage im zweiten Spiel der Rückrunde. Damit rutschte die Turngemeinde nicht nur auf Platz vier ab, sondern verabschiedete sich zunächst auch aus dem Rennen um die vorderen Plätze.

Viel gutzumachen hatte die Bundesliga-Reserve der TG Nürtingen nach der blamablen Niederlage der Vorwoche. Zunächst sah es auch wirklich danach aus, als würde dies gelingen. Die Abwehr stand gut, vorne wurden die Chancen schön rausgespielt und – anders als in der Vorwoche – auch souverän verwertet. Doch nach der zeitweiligen 3:1-Führung fanden auch die Gäste aus Argental immer besser ins Spiel und ließen sich von da an nicht mehr abschütteln. Überhaupt machte der Tabellenfünfte schnell deutlich, dass er mehr als gewillt war, beide Punkte aus der Theodor-Eisenlohr-Halle zu entführen. Entsprechend beherzt ging es auf beiden Seiten zur Sache.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Handball

Ex-TGler Marco Melo wird’s

Handball: Drittliga-Frauen des TSV Wolfschlugen haben einen neuen Trainer verpflichtet

Handball-Drittligist TSV Wolfschlugen hat die Suche nach einem neuen Trainer abgeschlossen. Der Nachfolger von Rouven Korreik steht fest: Marco Melo, der frühere Spieler und Ex-Jugendtrainer der TG Nürtingen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten