Handball

SKV II schlägt den Spitzenreiter

29.03.2017 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse Esslingen-Teck: TB Neuffen entfernt sich von den hinteren beiden Rängen

Die Bezirksklasse-Handballer des SKV Unterensingen haben sich von der 27:38-Derby-Pleite in Neuffen glänzend erholt und den bereits feststehenden Meister tus Stuttgart geschlagen.

Kaum zu stoppen: Der Unterensinger Jannik Buck (mit Ball). Foto: Luithardt
Kaum zu stoppen: Der Unterensinger Jannik Buck (mit Ball). Foto: Luithardt

Auch der TB Neuffen konnte jubeln. Die Truppe von Andreas Mohring überzeugte beim Kantersieg beim HT Uhingen-Holzhausen II mal wieder in der Abwehr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Handball

Ein Abbruch ist derzeit kein Thema

Handball

Der Handball wird weitergehen, zumindest vorerst. Das ist das Ergebnis der gestrigen, rund 45-minütigen Telefonkonferenz, die die Vertreter des Handballverbands Württemberg (HVW) abhielten.

„Es bleibt, wie es ist“, sagte der Bezirksvorsitzende Wolfgang Stoll gestern. Soll heißen, bis auf…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten