Handball

Keine Rechenspielchen

14.05.2022 05:30, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Während die Köngener Verbandsliga-Männer noch um den Klassenverbleib kämpfen, wollen die Frauen weiter unbesiegt bleiben.

Für die meisten Teams ist die Saison 2021/22 bereits beendet. Zu denjenigen Mannschaften, die am Wochenende noch mal ran müssen, gehören die des TSV Köngen in der Verbandsliga. Während es für die Männer am Sonntag (17 Uhr) beim TV Altenstadt nochmals ein entscheidendes Spiel sein kann, geht es für die Frauen heute (18 Uhr) bei der MTG Wangen noch darum, dass sie auch im letzten Saisonspiel unbesiegt bleiben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Handball