Handball

Bundesligist HSV spielt in Unterensingen

15.06.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball

Handballfreunde in Unterensingen und Umgebung aufgepasst! Den Freitag, 24. Juli, können sich die Fans bereits heute rot im Kalender ankreuzen. Denn an diesem Tag gibt Handball-Bundesligist HSV Hamburg seine Visitenkarte in Unterensingen ab.

Der Champions-League-Sieger von 2013 und der Finalist im diesjährigen EHF-Pokal nimmt im Rahmen seiner Saisonvorbereitung erstmals am Esslinger Marktplatzturnier teil. Dieses findet heuer bereits zum 50. Mal statt und wartet zu diesem Jubiläum mit einem hochklassigen Teilnehmerfeld auf. Neben den Hamburgern sind noch die Bundesligaclubs Füchse Berlin (EHF-Cup-Sieger 2015), Frisch Auf Göppingen (EHF-Cup-Sieger 2011 und 2012), TV Bittenfeld (Aufsteiger) sowie die SG BBM Bietigheim (Absteiger) am Start.

Die Begegnung der Hamburger gegen Bietigheim wurde dabei in die Unterensinger Bettwiesenhalle „ausgelagert“. Der Anpfiff wird um 20 Uhr erfolgen. Vor diesem Highlight bestreitet Württembergligist SKV Unterensingen ein Spiel, der Gegner steht zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht fest.

Anfang Juli beginnt der Vorverkauf. Tickets gibt’s bei der Kreissparkasse in Unterensingen sowie bei der Generali Agentur Pius Hertle und bei BMW-Brauneisen, jeweils in Wendlingen, zum reduzierten Preis. hus

Handball

Die Fragezeichen sind ausgeräumt

Handball

Nun ist es amtlich: Die Handball-Baden-Württemberg-Oberliga-Saison 2020/21 beginnt wie geplant am Samstag, 3. Oktober, um 19 Uhr mit der Partie zwischen dem SV Fellbach und der Neckarsulmer Sport-Union. Tags darauf, um 17 Uhr, greift dann auch der TSV Zizishausen ein, Gegner ist der TV Bittenfeld II. Die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten