Handball

Blaues Auge für die „Schnaken“

15.12.2015 00:00, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Zizishausen geht trotzdem als Spitzenreiter in Weihnachtspause

Im letzten Spiel des Jahres ist der TSV Zizishausen gerade noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen. Mit dem 26:26 (13:14)-Unentschieden gegen den TV Weilstetten bleiben die Zizishäuser zu Hause weiter unbesiegt und verteidigten ihre Tabellenführung vor der anstehenden Weihnachtspause.

Der siebenfache Torschütze Mark Reinl lässt sich nicht aufhalten. Der TSV Zizishausen erkämpfte sich gegen den TV Weilstetten ein 26:26 und geht als Spitzenreiter in die Weihnachtspause der Württembergliga Süd. Foto: Urtel
Der siebenfache Torschütze Mark Reinl lässt sich nicht aufhalten. Der TSV Zizishausen erkämpfte sich gegen den TV Weilstetten ein 26:26 und geht als Spitzenreiter in die Weihnachtspause der Württembergliga Süd. Foto: Urtel

Der TV Weilstetten präsentierte sich als spielstarke und körperlich robuste Mannschaft, die weitaus besser spielte als der Tabellenstand mit 11:13 Punkten vermuten ließ. Jedoch ließen sich die Gastgeber auch durch klare Rückstände in jeder Halbzeit nicht entmutigen und erkämpften so einen verdienten Punkt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Handball

TG-Spiel in Kirchhof abgesagt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Nächster Nackenschlag für den Frauenhandball-Zweitligisten SG 09 Kirchhof: Auch die heute angesetzte Partie gegen die TG Nürtingen wird Corona-bedingt ausfallen. Bereits im November mussten die SGler ja all ihre Spiele wegen Covid-19-Fällen in ihrer Mannschaft ausfallen lassen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten