Anzeige

Handball

Am Schluss löst Zizishausen alle Blockaden

11.02.2019, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Baden-Württemberg-Oberliga: Die „Schnaken“setzen ihre Heimsieg-Serie beim 34:30 über den TSV Weinsberg fort

Der TSV Zizishausen hat nicht nur die zum Vier-Punkte-Spiel ernannte Partie gegen den TSV Weinsberg gewonnen, sondern sich sogar noch den Sieg im direkten Vergleich gesichert – ein Fakt, der im Abstiegskampf bei Punktgleichheit noch angenehme Wirkung entfalten könnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Handball

Erfolgreiche Premiere

Handball, 3. Liga Süd: Plochinger Auftaktsieg gegen Pfullingen

„Ich blicke gerne auf die super erfolgreiche Zeit in Plochingen zurück“, hatte Pfullingens neuer Trainer Daniel Brack vor dem Spiel bei seinem Ex-Klub TVP gesagt und ergänzt: „Ich gönne Plochingen in 28 Saisonspielen den Sieg, aber nicht…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten