Anzeige

Fussball

Wolfschlüger 7:1-Erfolg

26.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Tabellenführer TV Hochdorf zieht nach dem 5:1 in Harthausen einsam seine Kreise, Wolfschlugens Zweite kehrte mit einem satten 7:1 aus Altbach zurück.

SC Altbach II – TSV Wolfschlugen II 1:7

„Eine sehr gute Leistung von uns“, bescheinigte Wolfschlugens Coach Roberto Zaccaro den Seinen. Es trafen Manuel Schäfer (8., 25., 30., 38.), Bastian Behrndt (67., 75.) und Levin Löffler (74.), den SCA-Ehrentreffer besorgte Gökhan Öktem per Foulelfmeter (76.).

TSV Scharnhausen - Wernauer SF 8:2

Drilon Dula (11., 67., 89.), Dominik Strobel (86., 87.), Ibush Trelaku (17.), Felix Kobelt (39.) und Hamdi Dagdelen (47.) trafen für den TSVS gegen chancenlose Wernauer, für die Alessandro Principe (55.) und Florian Böhm (73.) erfolgreich waren. kls

Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten