Fussball

Wendlingen trotz zweimaliger Führung nur remis

02.05.2014 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: FV 09 zeigt sich gut erholt nach der Schlappe am Sonntag – Neckartailfingen verliert in Eislingen 1:3 - 2:6-Heimniederlage der SGEH

Der FV 09 Nürtingen kam nach dem Stolperer vom letzten Sonntag schnell wieder in die Erfolgsspur zurück und besiegte den FV Neuhausen mit 3:2. Einen verdienten Punkt holte der TSV Wendlingen beim 2:2 gegen den Tabellendritten FC Donzdorf. Mit einer 1:3-Niederlage beim Tabellenzweiten FC Eislingen kehrte der TSV Neckartailfingen heim.

Der Nürtinger Simon Kottmann (rechts) lässt sich nicht aufhalten. Foto: Urtel
Der Nürtinger Simon Kottmann (rechts) lässt sich nicht aufhalten. Foto: Urtel

Die 16. Saisonniederlage kassierte Schlusslicht SGEH beim 2:6 gegen den TSV RSK Esslingen. Spitzenreiter Deizisau kam in Berkheim zu einem glücklichen 2:1-Sieg. Im Kellerderby gewann der VfB Oberesslingen/Zell beim FV Faurndau mit 3:1.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten