Fussball

Urgestein Thumm tritt kürzer

21.07.2015 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Staffeltag der Frauen und Juniorinnen beim TSV Ötlingen – Bernd Wehr neuer Staffelleiter

Heinz Thumm wird kürzertreten. Der Mann aus Bempflingen, ohne den der Frauen- und Mädchenfußball im Bezirk Neckar-Fils kaum vorstellbar wäre, zieht sich nach über 50 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit im Bezirk aus dem Juniorinnenbereich zurück und kümmert sich ausschließlich um die Belange des Frauen-Spielbetriebs.

Heinz Thumm (links, bei der Überreichung des Bezirkspokals an Carolin Rittler vom TB Neckarhausen) wird sich künftig nur noch dem Spielbetrieb der Frauen widmen. Foto: Urtel
Heinz Thumm (links, bei der Überreichung des Bezirkspokals an Carolin Rittler vom TB Neckarhausen) wird sich künftig nur noch dem Spielbetrieb der Frauen widmen. Foto: Urtel

Beim Staffeltag der Frauen und Juniorinnen im Vereinsheim des TSV Ötlingen, bei dem lediglich der TSV Wolfschlugen, die TSV Oberensingen und der TV Birenbach fehlten, wurden Thumm und sein Mitstreiter Klemens Durst erwartungsgemäß einstimmig entlastet und wiedergewählt. Thumm aber bloß noch bei den Frauen, zu seinem Nachfolger als Mädchen-Staffelleiter wählte die Versammlung Bernd Wehr. Ein letztes Mal noch wird der Bempflinger im Winter die Hallenspiele der Juniorinnen federführend begleiten, um sich hernach voll und ganz auf die weiblichen Aktiven zu konzentrieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Ein Anfang ist gemacht

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen holt bei Strähles Einstand einen Punkt gegen Buch

Der TSV Köngen hat im sechsten Anlauf den ersten Punkt geholt, bleibt aber trotz des 2:2 gegen den TSV Buch Tabellenletzter der Landesliga. „Wir hätten gerne drei Punkte gehabt“, sagte der Sportliche Leiter…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten