Fussball

Plötzlich nur noch Zweiter

14.05.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Wertung der Abbruch-Saison nach Quotienten-Regelung? Wolfschlugen ist in der Kreisliga B 4 der größte Verlierer der Region

Nur ein Spiel verloren, seit dem zehnten Spieltag ununterbrochen Tabellenführer, mit Abstand das beste Torverhältnis, die treffsicherste Offensive und im Moment des Pandemie-bedingten Saisonabbruchs im März selbstredend Spitzenreiter der Kreisliga B, Staffel 4 – keine schlechte Saison also, die die Fußballer des TSV Wolfschlugen da auf den Rasen gezaubert haben. Man könnte sogar sagen, eine sehr, sehr gute Spielzeit haben die „Hexenbanner“ absolviert und dennoch gehören sie wohl zu den großen Verlierern, sollte diese so noch nie da gewesene Saison, wie es der Württembergische Fußballverband (WFV) plant, abgebrochen und die Meister, Schrägstrich Aufsteiger per Quotienten-Regelung ermittelt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Fußball