Fussball

Neuffen wie entfesselt

26.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Keine Chance ließ im einzigen Nachholspiel der Kreisliga A, Staffel 2 der VfB Neuffen dem TV Unterlenningen beim 6:2. Bereits zur Pause lagen die Platzherren mit 4:1 in Front und auch nach dem Wechsel setzte Neuffen die Akzente. Unterlenningen hatte dem Sturmlauf der Gastgeber wenig entgegenzusetzen und konnte den Erfolg der Schützlinge Werner Achtzehners zu keiner Zeit gefährden. Neuffen verbesserte sich durch diesen Sieg um einen Platz in der Tabelle. Tore: 1:0 (1.) Tim Schrade, 2:0 (2.), 3:0 (8.) Kevin Federschmid, 3:1 (30.) Kevin Rieke, 4:1 (42.) Federschmid, 5:1 (55.) Schrade, 5:2 (62.) Chris Gunzenhauser, 6:2 (65.) Dennis Widmaier. heb

Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten