Anzeige

Fussball

Neidlinger Husarenritt

19.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Für eine faustdicke Überraschung sorgte der TV Neidlingen gestern Abend, Titelkandidat FC Donzdorf wurde mit 3:1 geschlagen auf die Heimreise geschickt. „Das war unser mit Abstand bestes Heimspiel“, war TVN-Pressemann Robert Kuch vom den „richtig guten und intensiven Spiel“ begeistert. Schon nach 20 Minuten sahen die knapp 200 Zuschauer auf jeder Seite zwei Aluminiumtreffer. Tore: 0:1 (34.) Timo Leicht, 1:1 (42.) Christian Kuch, 2:1 (57.) Patrick Kölle, 3:1 (61.) Joshua Szenk (Eigentor). uba

Anzeige

Fußball

Big Points auf der Buckelpiste

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen verteidigt mit einem 2:0-Erfolg gegen NAFI Stuttgart Platz zwei in der Tabelle

Ein Gegner, der sich hängen lässt und ein Spielfeld, das unter die Kategorie peinlich fällt: Das Kräftemessen zwischen den Landesliga-Angriffsmaschinen TSV Oberensingen und…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten