Anzeige

Fussball

InfoAufgaben eines Obmanns

02.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Obmann einer Schiedsrichtergruppe leitet und terminiert die Schiedsrichterversammlungen und Ausschusssitzungen. Des Weiteren wertet er die Schiedsrichterbeobachtungen aus, bestimmt den Kader und meldet Personaländerungen. Für den Württembergischen Fußballverband ist der Obmann Ansprechpartner für die Schiedsrichtergruppe. Zudem organisiert er den Spieleaustausch mit anderen Schiedsrichtergruppen. Der Besuch der Fußball-Staffeltage sowie Ehrungen gehören ebenso zum Aufgabenfeld. rei

Fußball