Fussball

Germanen erobern Altdorf

26.03.2016 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: FV 09 mit verrücktem 4:4 in Dettingen – Grötzingen schießt FCF II ab

Durch einen 6:3-Kantersieg beim TV Neidlingen konnte Klassenprimus VfL Kirchheim seine Tabellenführung ausbauen. Schützenhilfe bekam der VfL vom FV 09 Nürtingen II, der dem härtesten Verfolger SF Dettingen ein 4:4 abtrotzte. Aufsteiger SpVgg Germania Schlaitdorf bezwang den Tabellendritten TSV Altdorf auf dessen Hoheitsgebiet mit 3:1.

Kein Durchkommen: Frickenhausens Spielertrainer Antonio Portale (links) und seine Mannschaft kamen gegen den TSV Grötzingen mit 2:8 unter die Räder. Der neuerliche Abstieg rückt damit immer näher. Foto: Holzwarth
Kein Durchkommen: Frickenhausens Spielertrainer Antonio Portale (links) und seine Mannschaft kamen gegen den TSV Grötzingen mit 2:8 unter die Räder. Der neuerliche Abstieg rückt damit immer näher. Foto: Holzwarth

Mit 2:8 unterlag Kellerkind FC Frickenhausen II dem TSV Grötzingen. Durch einen 2:0-Heimsieg gegen den SV Nabern verschaffte sich der TSV Grafenberg Luft im Abstiegskampf. Der TV Bempflingen kam indes im Kellerduell gegen den TSV Holzmaden nicht über ein 1:1 hinaus. Das Mittelfeldduell zwischen dem TSV Jesingen und dem TSV Raidwangen endete 2:2 unentschieden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten