Fussball

FV 09 in der Favoritenrolle

14.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Vorrunde der Hallen-Bezirksmeisterschaft der Mädchen

Nach dem gelungenen Auftakt am letzten Wochenende versuchen nun zum Abschluss des Kalenderjahres die A- und B-Juniorinnen sowie die restlichen C-Juniorinnen die begehrten Endrundenplätze der Hallen-Bezirksmeisterschaft zu ergattern.

Während 13 A-Juniorinnen-Teams in Salach an den Start gehen, schlägt für die B- und C-Juniorinnen in Nürtingen die Stunde der Wahrheit.

Ziemlich offen scheint dabei der Wettbewerb der A-Juniorinnen zu sein, sind doch hier auch einige Vereine am Start, die sich an der Feldrunde nicht beteiligen. Zu den Favoriten auf das Weiterkommen muss man aber zweifellos Titelverteidiger FV 09 Nürtingen, die SGM Wendlingen/Ötlingen, den SV Hegnach und den SV Ebersbach zählen, doch Überraschungen sind in der Halle ja nicht ausgeschlossen. Aus den beiden Vorrundengruppen qualifizieren sich jeweils die ersten drei Mannschaften für die Bezirksendrunde.

Klare Fronten bei den B-Juniorinnen: Der amtierende WFV-Hallenmeister FV 09 Nürtingen ist in eigener Halle der Topfavorit. Doch auch der Herbstmeister der Verbandsstaffel Nord, TSV Ötlingen, sowie der FV Faurndau gehören zum engsten Favoritenkreis. Dahinter gibt es einige ambitionierte Vereine, die durchaus in die Finalrunde kommen können. Aus den vier Vorrundengruppen qualifizieren sich jeweils die ersten zwei Teams sowie die beiden besten Gruppendritten für die Endrunde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Fußball