Fussball

Flutlicht am „hellen“ Nachmittag

13.11.2017 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Viele Spielabsagen im Bezirk Neckar-Fils aufgrund der Wetterkapriolen – Das Derby in Neuenhaus stieg auf Naturrasen

Kein seltenes Bild gestern. Überflutete Plätze wie hier in Wendlingen sorgten für einige Ausfälle, wobei im Speck eigentlich auf dem Kunstrasenplatz hätte gespielt werden sollen. Foto: Just
Kein seltenes Bild gestern. Überflutete Plätze wie hier in Wendlingen sorgten für einige Ausfälle, wobei im Speck eigentlich auf dem Kunstrasenplatz hätte gespielt werden sollen. Foto: Just

So etwas hat es im Oberboihinger Sportpark noch nie gegeben. „Zumindest nicht, seit ich hier bin“, meinte TSVO-Urgestein Gert Schnepf gestern Abend. Am „hellen“ Nachmittag mussten die TSVOler in der Kreisliga-A2-Partie gegen die TSV Oberensingen II (Endstand 5:1) ihr Flutlicht anschalten, um den widrigen Sichtverhältnissen Herr zu werden. Es war nicht das einzige Kuriosum am gestrigen von einer Flut an Absagen gezeichneten Spieltag auf den Fußballplätzen im Neckar-Fils-Gebiet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Fußball

SPV spielt gegen die Sorgen an

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Nürtinger aus Corona-Zwangspause zurück – Verunsicherung bleibt

Nach zwei Wochen Quarantäne ist die SPV 05 Nürtingen am Sonntag in der Fußball-Bezirksliga wieder im Einsatz und hat beim Tabellenzweiten FC Esslingen eine schwere Aufgabe vor sich. Ebenfalls vor einer…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten