Fussball

FC Frickenhausen II bleibt das Maß aller Dinge

26.10.2020 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Nach 3:1 in Grafenberg weiter mit weißer Weste – Marsonia lässt Neuffen über die Klinge springen

Der FC Frickenhausen II bleibt das Maß aller Dinge. Nach dem 3:1-Erfolg beim Topspiel in Grafenberg grüßen die Jungs von Ayhan Mutlu weiter mit weißer Weste von ganz oben. Eine Überraschung gelang dem Ortsrivalen Marsonia mit dem 2:1 über den VfB Neuffen. Auch der TSV Kohlberg (4:2 in Ohmden) sowie Wolfschlugens Zweite (3:2 über Ötlingen II) setzten sich knapp durch und bleiben bei der Musik.

Im Spitzenspiel setzte sich die Reserve des FC Frickenhausen (blaue Trikots) gegen die Zweite des TSV Grafenberg mit 3:1 durch. Foto: Urtel
Im Spitzenspiel setzte sich die Reserve des FC Frickenhausen (blaue Trikots) gegen die Zweite des TSV Grafenberg mit 3:1 durch. Foto: Urtel

Coronabedingte Ausfälle gab es bei den Partien SG Reudern/Oberensingen gegen TSV Beuren sowie TV Tischardt gegen TSV Linsenhofen II zu vermelden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


http://www.agora.cz/?cambridge-university-phd-thesis-online is different than creative writing and requires an understanding of how to write clearly, which is easy if you follow these rules. Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

Visit Website - Proofreading and proofediting help from best writers. begin working on your essay right away with qualified guidance presented by 10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

We offer clients a reliable and affordable solution. Journal Critical Thinking will bring peace of mind. Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten