Fussball

FC Frickenhausen feiert 9:0-Kantersieg

31.08.2015 00:00, Von Tobias Kittelberger — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: TSV Neckartailfingen dreht zweimaligen Rückstand beim TSV Wendlingen – SGEH verliert knapp

Nur zwei Punkte aus drei Spielen – der TSV Wendlingen hadert nach der 2:4-Niederlage gegen den TSV Neckartailfingen mit individuellen Aussetzern, die in den ersten Spielen einen bessere Punkteausbeute verhindert haben. Auf der anderen Seite bleiben die Neckartailfinger auf der Siegerstraße und haben bisher die maximale Punktausbeute von satten neun Zählern eingefahren.

Der Anfang vom Wendlinger Ende: Dominic Ruopp (links) bringt den TSV Neckartailfingen mit 3:2 in Führung. Am Ende hieß es 4:2 für den Gast vom Aileswasen. Foto: Just
Der Anfang vom Wendlinger Ende: Dominic Ruopp (links) bringt den TSV Neckartailfingen mit 3:2 in Führung. Am Ende hieß es 4:2 für den Gast vom Aileswasen. Foto: Just

In Frickenhausen gab es beim 9:0 des FCF über den FC Rechberghausen ein wahres Schützenfest. Aufsteiger SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang verlor gegen den VfB Oberesslingen/Zell mit 2:3. Dagegen holte der FV Neuhausen beim 1:0-Erfolg über den VfB Reichenbach seine ersten Punkte. Neben dem TSV Neckartailfingen sind der FC Donzdorf (3:1 gegen FV Vorwärts Faurndau), der TV Nellingen (2:1-Sieg beim TSV Deizisau), die SGM T/T Göppingen (6:0 gegen den TSV RSK Esslingen) und der FC Eislingen (5:1-Erfolg beim TSV Berkheim) noch ungeschlagen. Keinen Sieger gab es zwischen dem SC Altbach und dem TSV Denkendorf (1:1).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten