Fussball

Drei von vier genießen Heimrecht

05.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale

Im Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals genießen drei von vier Vereinen, die noch im Wettbewerb sind, Heimrecht. Dies ergab die Auslosung der Runde der letzten 16, die am Sonntag, 1. März, kommenden Jahres über die Bühne gehen wird. Unter anderem kommt es zum brisanten Lokalschlager zwischen dem TV Unterboihingen, WFV-Pokalsieger von 1976 und aktueller Tabellenführer der Kreisliga A1, und dem Bezirksligisten TSV Neckartailfingen.

Außer diesen beiden sind noch der TSV Linsenhofen und der TSGV Großbettlingen II aus dem Raum Nürtingen mit von der Partie, beide dürfen in knapp vier Monaten ebenfalls vor eigenem Publikum ran. A-Kreisligist TSVL erwartet den Bezirksligisten FV Plochingen, auf dem Staufenbühl kommt es dann zum Duell der beiden letzten verbliebenen „Sicherheitsligisten“ TSGV und SGM Ohmden/Holzmaden. Der Sieger dieser Partie ist bereits Pokalbester der Kreisliga B.

Eigentlich hatten auch die SF Dettingen II das Achtelfinale erreicht, doch beim 5:1-Erfolg gegen die SG Eintracht Sirnau hatten die SFD gleich sechs Stammspieler aus der Kreisliga-A-Mannschaft eingesetzt und damit für Wettbewerbsverzerrung gesorgt. Das Sportgericht hat daher dem Sirnauer Einspruch gegen die Wertung des Spiels stattgegeben und die Partie mit 3:0 für den A1-Vertreter gewertet. uba

Die Achtelfinal-Paarungen

Bezirksliga gegen Bezirksliga

TV Nellingen – VfL Kirchheim


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 70% des Artikels.

Es fehlen 30%



Fußball

Die Saison ist beendet

Fußball: Der WFV-Beirat hat gestern einstimmig den Abbruch mit sofortiger Wirkung beschlossen

Die Entscheidung ist gefallen: Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat gestern bei einer Beiratssitzung wie erwartet einstimmig beschlossen, die Saison 20/21 mit sofortiger Wirkung abzubrechen. Die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten