Fussball

Die „Kellerkinder“ leben noch

10.03.2014 00:00, Von Jan Geißler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: SGEH und Grötzingen feiern wichtige Siege im Abstiegskampf – FV 09 siegt in Wendlingen

Die „Kleinen“ können doch noch siegen – so lautet die Erkenntnis des 20. Spieltags der Bezirksliga Neckar-Fils. Mit dem VfB Oberesslingen/Zell, der den FV Neuhausen mit 2:1 besiegte, der SGEH und dem TSV Grötzingen feierten gleich alle drei Mannschaften am Tabellenende Siege. Am erstaunlichsten war mit Sicherheit der 5:3-Erfolg der Älbler über Aufstiegsaspirant TV Nellingen.

Wendlingens Torhüter Alexander Kurz fährt in aller höchster Not den Fuß aus und verhindert (vorerst) die Nürtinger Führung durch Kapitän Manuel Rothweiler. Foto: Jüptner
Wendlingens Torhüter Alexander Kurz fährt in aller höchster Not den Fuß aus und verhindert (vorerst) die Nürtinger Führung durch Kapitän Manuel Rothweiler. Foto: Jüptner

Ebenfalls neue Hoffnung im Abstiegskampf dürfen sich die Grötzinger nach dem 3:1 beim TSV RSK Esslingen machen. Einen knappen Sieg gab es für den FV 09 Nürtingen. Im Derby beim TSV Wendlingen setzte sich die Fischer-Truppe verdient mit 1:0 durch. Während es für den TSV Neckartailfingen gegen Tabellenführer TSV Deizisau eine unglückliche 0:1-Niederlage setzte, fuhren der FC Eislingen (4:0 gegen den TSVW Esslingen), der SC Altbach (5:2 gegen den SV Göppingen II) und der FV Vorwärts Faurndau (3:1 gegen den TSV Berkheim) drei Punkte ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten