Anzeige

Fussball

Beuren springt auf drei

16.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Der TSV Beuren hat das Nachholspiel beim TSV Kohlberg mit 4:1 gewonnen und ist auf Rang drei geklettert. TSVK-Spielleiter Marco Medel war nach der vierten Heimpleite angefressen: „Das ist katastrophal, aber wenn du deine Chancen nicht machst kannst du nicht punkten.“ Kohlberg drängte auf das 2:2, mit dem 1:3 war’s aber vorbei. Tore: 0:1 (4.) Filippo Turco, 1:1 (52.) Maximilian Hille, 1:2 (55.) Lamin Sanneh, 1:3 (81.) Yahaya Dalati, 1:4 (85.) Serhat Korkut. uba

Anzeige

Fußball

Der FCF jubelt nach Köngener Patzer

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Frickenhausen baut Vorsprung auf vier Zähler aus – SGEH verlässt die Abstiegsregion – TSVN geht baden

Der Ostermontag ist gestern zum Festtag für den FC Frickenhausen geworden. Der Tabellenführer der Bezirksliga hat mit einem souveränen 4:0-Heimsieg über den FC…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten