Fussball

Auswärts gibt es nichts zu holen

06.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga Frauen: FV 09 Nürtingen kommt mal wieder ohne Punkte aus Musbach zurück

Die Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen konnten ihre langjährige Negativ-Serie gegen den SV Musbach auch in dieser Saison nicht beenden. Am dritten Spieltag der Verbandsliga unterlagen die Nürtingerinnen auswärts verdient mit 0:2.

Es scheint für die Nürtingerinnen in Musbach wie verhext zu sein. Die ganz in Blau gekleideten Gäste taten sich jedenfalls von Anfang an wieder schwer und fanden nur mühsam in die Partie. Der SV Musbach hingegen, gewohnt heimstark, ließ Gegner und Ball von Beginn an gut laufen. Vor allem über die beiden Außenbahnen waren die Gastgeberinnen klar dominierend.

In der 5. Minute hatten sie gleich die erste aussichtsreiche Tormöglichkeit, doch Flügelspielerin Melanie Störzer scheiterte mit ihrem Abschluss an der glänzend reagierenden 09-Torspielerin Mia Staudenmayer. Erst nach 17. Minuten verzeichneten der FV 09 seinen ersten Torschuss durch einen Freistoß von Sofia Papadopoulou aus rund 30 Metern. Zwei Minuten später dann eine hochkarätige Tormöglichkeit für die Nullneunerinnen quasi aus dem Nichts. Spielführerin Cecilia Mauthe setzte sich auf der rechten Außenbahn durch und Sheila Sezer in Szene, die freistehend SV-Torspielerin Vanessa Theobald nicht überwinden konnte. Doch trotz der guten Torchance für die Gäste blieb Musbach klar spielbestimmend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten