Fussball

Auftakt im Bezirk

04.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: VR-Talentiade-Cup

Am Samstag, 7. September, läutet der VR-Talentiade-Cup die Saison für die D-Junioren und D-Juniorinnen im Verbandsgebiet des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) ein – auch im Bezirk Neckar-Fils, in dem an fünf Orten gespielt wird. Unter anderem bei der SPV 05 Nürtingen und beim TB Neckarhausen.

Der beliebte Wettbewerb hat einen festen Platz im Rahmenterminkalender der WFV-Bezirke, gut 1200 Mannschaften mit 13 000 Teilnehmern sind Jahr für Jahr ein Beleg dafür. Der neue württembergische Titelträger wird am 30. November in Friedrichshafen-Ailingen gekürt.

Im Bezirk Neckar-Fils sind 91 D-Junioren- und zehn D-Juniorinnen-Mannschaften am Start. Sie treten in Fünferteams auf dem Kleinspielfeld gegeneinander an. An jedem der fünf Veranstaltungsorte wird in einem Vormittags- und Nachmittagsturnier bei den D-Junioren ein Sieger ausgespielt. Beide Endspielteilnehmer qualifizieren sich für die Bezirksendrunde. Bei den D-Juniorinnen, die ihre Vorrunde beim TSV Bad Boll und VfL Kirchheim austragen, sind die jeweils vier bestplatzierten Mannschaften für die Bezirksendrunde qualifiziert.

Die findet am Donnerstag, 3. Oktober, beim VfB Reichenbach statt. Hier qualifizieren sich dann die drei besten D-Junioren- und zwei D-Juniorinnen-Teams für den in der Halle weitergeführten Wettbewerb auf Verbandsebene, der bis zur Baden-Württembergischen Meisterschaft ausgetragen wird.

D-Juniorinnen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Fußball

Teamplayer auf und neben dem Platz

Ehrenamt: Ralf Nuffer war schon als aktiver Fußballer einer, der beim VfB Neuffen voranging – Heute führt er als Vorsitzender den Verein

Ein halbes Jahrhundert ist der 56-jährige Ralf Nuffer beim VfB Neuffen aktiv. Als Fußballspieler, Jugendtrainer, Jugendleiter, Ausschussmitglied und Vorsitzender hat…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten