Fussball

A-Junioren des FCF sind Meister

21.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit nur einer Niederlage aus zehn Spielen und einem Torverhältnis von 35:7 erspielten sich die A-Junioren-Fußballer des FC Frickenhausen die Staffelmeisterschaft. Den Trainern Mario Tumbas und Ehssan Ahmad gelang es, die FCF-Youngster spielerisch stetig weiterzuentwickeln. Einige der Spieler erhielten bereits Einsätze bei den beiden aktiven Mannschaften und Stürmer Ekrem Servi hat es sogar dauerhaft ins Landesliga-Team geschafft. Auf dem Bild zu sehen sind von links: Mario Tumbas, Andreas Kuchinke, Ata Solmaz, Alexander Erb, Luis Maier, Lasse Wallentin, Luca Stückle, Tom Volk, Claudio Dima, Joe Willing, Nico Schall, Valentino Tiso, Tom Schlatter, Enrico Greco, David Schlatter, Aaron Rendler und Trainer Ehssan Ahmad. Vorne die Torhüter Emircan Cakir und Julius Faltin. Es fehlen Kapitän Veljko Mladenovic, Nick Meier, Fabian Zlodi, Kevin Kuhnert, Berkay Sezer und Nico Mayer. pm Foto: pm

Fußball

Wlasios Kotaidis wechselt zur TSV Oberensingen

Fußball: Wlasios Kotaidis wechselt innerhalb der Landesliga vom FC Frickenhausen zum Lokalrivalen TSV Oberensingen.

Die Enttäuschung über den verpassten Verbandsligaaufstieg nach der 1:2-Niederlage in der Relegation gegen die Young Boys Reutlingen hat bei der TSV Oberensingen nicht lange angehalten. Die Verantwortlichen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit