Fussball

75 Sekunden wie im falschen Film

26.03.2018 00:00, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: FV 09 Nürtingen verpasst gegen den TSV Bad Boll den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze

Die Luft wird dünner. Der Vorletzte der Fußball-Landesliga FV 09 Nürtingen hat durch die gestrige 0:3 (0:2)-Niederlage gegen den mitgefährdeten TSV Bad Boll den Sprung auf den Relegationsplatz verpasst.

Timo Mader (am Ball) und der FV 09 Nürtingen verharren auf Platz 15. Foto: Just
Timo Mader (am Ball) und der FV 09 Nürtingen verharren auf Platz 15. Foto: Just

Die Nürtinger Kicker mussten in dieser Saison bereits so manches Negativerlebnis abarbeiten. Gestern kam eine neue Episode hinzu. In jenen 75 Sekunden Mitte der ersten Halbzeit fühlten sich die Gastgeber wie im falschen Film, aus einem 0:0 wurde ein 0:2.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Fußball

Schuften für den großen Traum

Fußball: Noah Ganaus hat seine ersten fußballerischen Schritte in Oberensingen gemacht und spielt jetzt für Oberligist Reutlingen

Wer etwas erreichen will, der muss hart dafür arbeiten. Diese Lektion hat Noah Ganaus längst gelernt, dabei ist er gerade mal 20 Jahre jung. Das Ziel Fußball-Profi hatte er…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten