Basketball

Zu Hause weiter eine Macht

27.11.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball: Oberliga-Damen der TG Nürtingen stoppen gegen Tübingen ihren Abwärtstrend

Am vergangenen Samstag besiegten die Damen der TG Nürtingen den Tabellenzweiten SV 03 Tübingen nach einer couragierten Vorstellung mit 62:47 (36:25) Punkten und rückten damit auf Platz drei in der Oberligatabelle vor. Tübingen ist nun neuer Vierter.

Nach zuletzt schwächeren Auftritten und einer deutlichen Niederlage beim SB Heidenheim wollten die Nürtingerinnen unbedingt wieder zurück in die Erfolgsspur finden. Die Voraussetzungen vor dem Spiel schienen allerdings nicht optimal zu sein, da etliche Spielerinnen unter der Woche aus unterschiedlichen Gründen erneut nicht trainieren konnten. Wenigstens hatte man keine Aufstellungsprobleme und konnte nahezu mit dem kompletten Kader auflaufen.

Da kam es den Hölderlinstädterinnen gerade recht, dass die Tübingerinnen im Vorfeld mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hatten und in diesem Spitzenspiel zudem auf einige Spielerinnen verzichten mussten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Basketball

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten