Anzeige

Basketball

Vorsicht ist geboten

29.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, Zweite Bundesliga Pro A: Kirchheim in Hanau

Der 20. Spieltag führt die Zweit- liga-Basketballer der VfL Kirchheim Knights morgen (19 Uhr) nach Hanau. Im Hinrundenspiel besiegten die Ritter die White Wings nach langem Kampf deutlich mit 78:61. Doch Vorsicht ist geboten, denn der kommende Gegner konnte drei der letzten vier Spiele gewinnen.

Die Knights befinden sich momentan in guter Verfassung. In elf ihrer letzten 13 Spiele verließen sie das Parkett als Sieger. Nach wochenlangen Verletzungsproblemen scheint auch in diesem Bereich so langsam Ruhe einzukehren. „Seit knapp zwei Wochen trainieren wir in Vollbesetzung. Einzig Richie (Williams, Anmerkung der Redaktion) hat mit seiner Leiste zu kämpfen. Aber ansonsten versuchen wir die Zeit zu nutzen, um unseren Rhythmus zu finden“, erklärt Head-Coach Michael Mai. Dieser dürfte angesichts der Erfolgsbilanz nicht allzu schlecht sein, doch Kirchheims Trainer warnt: „Die letzten beiden Spiele waren nicht gut. Wir haben vor allem offensiv nicht gut gespielt. Unsere Abstimmung passt noch nicht. Daran arbeiten wir.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Basketball

Überzeugend und enorm wichtig

Basketball-Landesliga: TG Nürtingen bestätigt ihren positiven Trend und besiegt den Oberliga-Absteiger TV Marbach

Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen haben einen enorm wichtigen Heimsieg eingefahren. Gegen den Oberliga-Absteiger TV Marbach setzten sie sich überzeugend mit 84:65 durch.

So…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten