Basketball

Bitterer Schritt Basketball

17.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Baskets Oberelchingen müssen ihre Zweitliga-Rückkehr aufgrund der derzeitigen Corona-Krise verschieben. Einstimmig hat der Vorstand entschieden, für die Mannschaft, die als Tabellenführer der Pro-B-Liga kommende Saison eine Klasse höher wieder Gegner der VfL Kirchheim Knights gewesen wäre, keine Profilizenz zu beantragen. Freiwillig geht der einstige Erstligist (1995 bis 1999 als SV Oberelchingen) damit in die Regionalliga runter. „An erster Stelle muss der Verein stehen. Aus diesem Grund konnte eine der bittersten Entscheidungen, die wir als Vorstand des SVO jemals treffen mussten, nicht anders ausfallen“, teilte der Verein mit. jsv

Basketball

Überraschende Wende

Basketball: Die Damen der TG Nürtingen entschließen sich dazu, nächste Saison erstmals in der Regionalliga zu spielen

Das Thema Regionalliga ist bei den Basketballerinnen der TG Nürtingen bisher nie eines gewesen. Kommende Spielzeit werden sie dennoch ihre Premiere in der dritthöchsten deutschen…

Weiterlesen

Mehr Basketball Alle Basketball-Nachrichten