NTZ+ Sport

Schwerer Neustart bei den Fußballern des SV Reudern

Fußball

Seit gut einem Jahr ruht bei den Fußballern des SV Reudern der aktive Spielbetrieb. Die Spielgemeinschaft mit der dritten Mannschaft der TSV Oberensingen musste wegen personeller Engpässe aufgelöst und das Team zurückgezogen werden. Ziel der „Hirsche“ ist es aber nach wie vor, wieder eine eigene Mannschaft zu melden. Doch das hat sich, wie jetzt bei der Abteilungsversammlung der SVR-Fußballer im Vereinsheim im Aspach vom Abteilungsvorsitzenden Sport und Jugend, Günter Wache, erklärt wurde, als überaus schwierig erwiesen.

Alle Bemühungen, bereits zur Saison 22/23 in den Spielbetrieb zurückzukehren, waren nicht von Erfolg gekrönt. Für die Runde 23/24 soll ein neuer Anlauf unternommen werden. Dann ist Günter Wache aber nicht mehr dafür zuständig. Er stellte sich nicht mehr zur Wahl, für ihn wählten die spärlich erschienenen Mitglieder einstimmig den bisherigen Jugendleiter Michael Hanninger zum Abteilungsvorsitzenden Sport und Jugend, nachdem die Abteilungsspitze einstimmig entlastet worden war. Neuer Jugendleiter ist Sven Geschweng, seine Stellvertreterin ist Silvia Herbst, die auch den Abteilungsleiter Finanzen, Martin Weiler, unterstützt. Vakant bleibt ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €*
monatlich

*Im ersten Monat 4,90 €, 3 weitere Monate für 9,90 € mtl., danach 22,50 € mtl.

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite