Anzeige

Sport

Zufriedenstellender Auftakt

16.11.2011, Von Thomas Burk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogenschießen: BS Nürtingen II belegen den zweiten Platz

Die zweite Mannschaft der Nürtinger Bogenschützen belegt nach dem ersten Wettkampftag in der Württembergliga den zweiten Platz. In Altheim-Waldhausen gewannen die BSN II fünf Matches und konnten mit dem Auftakt zufrieden sein.

Die BSN II waren mit den vier Schützen Michael Werz, Jan Bauer, Michael Jilg und Thomas Burk nach Altheim-Waldhausen gefahren. Im ersten Match gegen den Neuling SSAbt Gechingen war die Nervosität deutlich zu spüren. Die Pfeile wollten nicht immer das Zentrum finden und so waren die ersten Punkte schon futsch (195:206).

Mannschaftsführer Michael Werz stellte die Mannschaft um. Burk trat als Erster an die Linie, dann folgte Werz und Jilg schoss zuletzt. In dieser Konstellation wurden die Nürtinger schlagkräftiger und holten mit 223 Ringen die Punkte gegen den BSC Stuttgart (214). Auch Waldmössingen wurde mit 228:213 Ringen souverän geschlagen und die Stimmung wurde zusehends besser. Vor der kurzen Pause wurde auch gegen ZV Sontheim mit 213:195 Ringen gewonnen.

Die erfolgreiche Aufstellung wurde gegen den BC Magstadt beibehalten. Während es Burk nicht immer gelang, die Zehn zu schießen, versenkten Werz und Jilg die Pfeile mit großer Sicherheit im Gold und sicherten den 218:199-Sieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten