Anzeige

Sport

Weiss im Sauseschritt

17.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Judo: Nürtinger Athleten trumpfen noch einmal groß auf

Am Samstag fuhren fünf Nürtinger Judoka zum Rosenstein-Pokalturnier der U 17-Jugend nach Heubach. Zum Saisonabschluss zeigten alle noch einmal eine ganz starke kämpferische Leistung.

In der Klasse bis 55 Kilogramm vertrat Adrian Rothweiler die Farben des JVN. Nach zwei klaren Ippon-Siegen durch Innensichel stand er im Finale dieser stark besetzten Klasse. Hier traf er auf den amtierenden Süddeutschen Meister und Fünftplatzierten der Deutschen U 17-Meisterschaften, Jorin Riexinger (SC Kustusch). Der Nürtinger brachte den hoch favorisierten Gegner zweimal mit seiner Spezialtechnik Uchi-Mata in arge Bedrängnis. Andreas Kustusch, der Trainer des Gegners, sprach dem Nürtinger ein dickes Lob für seine „starken Wurfansätze“ aus. Am Ende setzte sich aber der Reutlinger doch klar mit Ura-Nage (Rückwurf) durch.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Sport

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten