Schwerpunkte

Sport

Volleyball-Oberliga Württemberg

07.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga Württemberg

Mit 3:1-Sieg gegen Schmiden den Klassenerhalt gesichert

Die erste Volleyball-Herrenmannschaft der TGN hat sich am Wochenende vorzeitig den Klassenerhalt gesichert. Dabei musste man gegen den Tabellenvorletzten aus Schmiden antreten. Das ist nicht die gleiche Mannschaft wie in der Vorrunde, warnte Trainer Vogel seine Mannschaft. Damals hatte man überaus deutlich mit 3:0 gewonnen. In der Rückrunde hatten die Schmidener jedoch zum Teil beachtliche Satzgewinne zu verzeichnen.

In den ersten zwei Sätzen konnten sich die Nürtinger nie wirklich absetzen. Unkonzentriertheiten und ein frei aufspielender Gegner machten es spannender, als es notwendig gewesen wäre. Trotzdem gewann man dank des besseren Blockspiels im Endeffekt deutlich. Im dritten Satz hatte man dann mit der waagrecht einstrahlenden Sonne zu kämpfen. Ohne größeres Zutun der Gegner und mit vielen eigenen Fehlern musste man diesen Durchgang abgeben.

Nun wurden Erinnerungen an die Spiele in Eningen und Rottenburg wach, als jeweils nach einer 2:0-Satzführung das Match abgegeben werden musste. Doch die Schmidener waren zum Glück für Nürtingen mit diesen Mannschaften leistungsmäßig nicht gleichzusetzen, sodass schlussendlich der 3:1-Sieg klargemacht werden konnte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Sport