Schwerpunkte

Sport

Vier aus dem Bezirk

28.05.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: DFB-U 14-Länderpokal

Nach einer intensiven Vorbereitung mit mehreren Turnieren gegen benachbarte Landesverbände schlägt für die U 14-Juniorinnenauswahl von Verbandssportlehrer Steffen Sekler diese Woche beim DFB-Länderpokal in Duisburg die Stunde der Wahrheit. Alle 21 Landesverbände sowie eine Auswahl der Niederlande als Gast gehen dabei an den Start. Insgesamt fünf Spiele in fünf Tagen sind dabei eine äußerst kräfteraubende Angelegenheit.

Zum Auftakt trifft die WFV-Auswahl am heutigen Mittwoch auf die Auswahl des Südwestdeutschen Fußballverbandes. Die weiteren Spiele richten sich dann nach den jeweils erzielten Ergebnissen. Nachdem die württembergischen Auswahlteams in den letzten Jahren bei diesem für den Jahrgang 2000 richtungsweisenden Turnier immer gut abgeschnitten haben, darf man gespannt sein, ob die neue Mannschaft in die großen Fußstapfen ihrer Vorgängerinnen treten kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Sport

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten