Schwerpunkte

Sport

VfL-Fohlen klären die Fronten

30.11.2009 00:00, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: 4:1 im Hit gegen Catania – Neuffen versinkt im Keller – TBN siegt knapp

Im absoluten Spitzenspiel der Kreisliga A, Staffel 2 sorgte der VfL Kirchheim II gestern mit dem 4:1 beim AC Catania Kirchheim für klare Verhältnisse. Sechs Punkte hinter Catania folgen der FC Frickenhausen II (8:1 in Jesingen) und der TB Neckarhausen (1:0 gegen Neckartailfingen II). Die fünfte Niederlage in Folge bezog der TSV Altdorf beim 0:5 in Notzingen. Noch tiefer im Keller steckt der VfB Neuffen, der in Raidwangen zum siebten Mal in Folge verlor (0:2).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten