Schwerpunkte

Sport

Überzeugender Sieg

18.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendhandball

Die A-Jugend-Handballer des TSV Wolfschlugen haben sich in der Baden-Württemberg-Oberliga dank einer tollen kämpferischen Leistung mit 38:30 (17:16) gegen die HSG Konstanz durchgesetzt.

Der TSV Wolfschlugen gewann aufgrund einer spielerisch und kämpferisch herausragenden Leistung verdient gegen die in der zweiten Halbzeit stark nachlassenden Gäste vom Bodensee. Ein gewohnt gut haltender Torhüter Daniel Rebmann und die mit je elf Toren erfolgreichen Nico Hiller und Marcel Rieger waren die Garanten für diesen überzeugenden Sieg. Das Spiel begann ausgeglichen. Die schnelle 2:0-Führung der Gäste egalisierten die „Hexenbanner“ in der 5. Minute zum 3:3. Nun entwickelte sich eine Begegnung auf hohem Niveau mit ständig wechselnder Führung. Es dauerte bis zur 18. Minute, ehe sich der TSV erstmal einen Zwei-Tore-Vorsprung herausgespielt hatte. Doch Konstanz blieb immer gefährlich und kam auch über seine guten Kreisspieler zu sehenswerten Toren. Mit einem knappen 17:16 ging’s in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Sport

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten