Schwerpunkte

Sport

TSVO zeigt sich überrascht

15.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die sportliche Leitung beim Fußball-A-Kreisligisten TSV Oberboihingen zeigt sich überrascht, dass die am 28. November abgesetzte Partie gegen den TSV Grafenberg neu angesetzt wird und nicht, wie von den Oberboihingern erwartet, mit 3:0 für den TSVO gewertet wird. Staffelleiter Rudolf Cserny bestätigte die Neuansetzung in dieser Woche. Laut Oberboihingens Sportlichem Leiter Stefan Hein hatten die Grafenberger das Liga-Spiel nach mehreren Versuchen letztendlich kurz vor dem geplanten Anpfiff abgesagt. „Wir hatten auch nur 14 Spieler und wollten unbedingt spielen“, sagt Hein, der eine sportliche Reaktion ankündigt: „Wir werden die Antwort dann eben auf dem Platz geben.“ Wann genau die Partie stattfinden soll, steht noch nicht fest. „Wir hoffen, dass wir im Februar wieder spielen können“, so Hein. red

Sport

Neujahrsvorsatz umgesetzt: TG Nürtingen überrennt Mainz

Handball: Beim souveränen 35:28-Erfolg gegen den FSV Mainz melden sich die Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen in hervorragender Form aus der Weihnachtspause zurück. Das Team überzeugt in fast allen Mannschaftsteilen. Höhepunkt des Abends ist allerdings eine spektakuläre Rückkehr.

Es sollte der krönende Abschluss des…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten