Schwerpunkte

Sport

Tischtennis-Verbandsklasse Nord

15.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Verbandsklasse Nord

TVU steht nach dem 9:3 gegen den VfL Kirchheim vor dem Aufstieg

Am vergangenen Samstag hatte die erste Herrenmannschaft des TV Unterboihingen den VfL Kirchheim zu Gast. Bei dem mit Spannung erwarteten Derby setzten sich die Roten klar mit 9:3 durch und stehen somit bereits mit einem Bein in der Verbandsliga.

Schon in den Eröffnungsdoppeln wurden die Weichen auf Sieg gestellt. Stritt/Toth setzten sich in fünf Sätzen gegen Hohl/Rohr durch, während sich Großmann/Essig im fünften Satz Hummel/Kleefeldt geschlagen geben mussten. Der immer noch an der Hand verletzte Kurt Kellner verzichtete kurzfristig auf seinen Einsatz im Doppel. Für ihn kam Rainer Braun ins Spiel, der an der Seite von Tim Scheufler das Doppel Schorradt/Thalheim bezwang.

In den anschließenden Einzeln wurde die Dominanz der Hausherren erst richtig ans Licht gebracht. Der zurzeit glänzend aufgelegte Peter Stritt bezwang Hohl glatt in drei Sätzen. Der verletzte Kurt Kellner musste sich dem Spitzenspieler der Gäste, Klaus Hummel, geschlagen geben. Martin Großmann ist momentan ebenfalls in bestechender Form und ließ seinem Gegenüber Axel Schorradt nicht den Hauch einer Chance.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten