Schwerpunkte

Sport

Tischtennis-Bundesliga

13.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga

Mit einem Sieg gegen Würzburg wären die Play-offs so gut wie erreicht

Am kommenden Sonntag um 16.30 Uhr (Sporthalle Auf dem Berg) kann der TTC Frickenhausen im Heimspiel gegen Müller Würzburg mit einem erneuten Sieg den Einzug in die Runde der letzten vier fast schon perfekt machen. Nach dem überzeugenden Auftreten beim 6:2 gegen Jülich ist das Team von Trainer Qiu optimistisch.

Doch auch die Spieler aus Würzburg wollen noch einmal alles versuchen, um dieses Ziel zu erreichen. Die Unterfranken liegen derzeit zwar nur auf dem sechsten Tabellenplatz, aber rechnerisch könnten sie immer noch auf den vierten Platz vorrücken. Zuzutrauen wäre es ihnen auf jeden Fall.

In dieser Saison hat die Mannschaft von Frank Müller einfach zu oft lediglich ein Remis erzielt. So fehlen wichtige Punkte. Ein 5:5 gab es auch im Hinspiel gegen die Schwaben. Damals fehlte auf Seiten des TTC Basti Steger wegen einer Verletzung. Das könnte auch dieses Mal der Fall sein, denn nach der erneuten Verletzung ist Stegers Einsatz auch am Sonntag noch fraglich. Für ihn würde wieder Fabian Akerström spielen, der gegen Jülich seinen ersten Sieg in der Bundesliga feiern konnte. Im Hinspiel stand der Schwede schon ganz knapp vor einem Sieg gegen den weißrussischen Abwehrspieler Evgueni Chtchetinine. Es wäre der Siegpunkt für den TTC gewesen. Vielleicht kann er sich nun revanchieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Sport

Totaler Einbruch in Halbzeit zwei

Handball: Die Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen kassieren beim 25:37 in Harrislee die nächste bittere Niederlage

Die Generalprobe für das kommende Schlüsselspiel im Abstiegskampf haben die Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen verpatzt. Eine rabenschwarze zweite Spielhälfte besiegelte am Samstag die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten