Schwerpunkte

Sport

TGN sammelt weiter Punkte

31.01.2011 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württemberg-Liga Süd, Männer: Schlusslicht Ehingen mit 33:24 in Schranken verwiesen

Einer reichlich unangenehmen Aufgabe entledigte sich die Männermannschaft der TG Nürtingen mit einer soliden Leistung. Beim 33:24-Sieg hatte der Tabellenletzte TSG Ehingen keine Chance und musste zu Recht die Punkte in Nürtingen lassen.

Recht unangenehm gestaltete sich die Aufgabe für die Männer der TG Nürtingen am Samstag in der Theodor-Eisenlohr-Sporthalle. Gegen das sieglose Schlusslicht Ehingen musste ein doppelter Punktgewinn her, wollte man den Anschluss an das Mittelfeld halten und nicht in die Abstiegszone abrutschen. Nach dem Ausfall von Christian Hennig und Johannes Schmied hatte sich die TG Nürtingen dabei einem weiteren misslichen Umstand zu stellen, der nicht so leicht zu kompensieren war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Sport

Die Relegation vor Augen

Frauenhandball: TG Nürtingen kann morgen Nachmittag im Kellerduell bei der SG Kirchhof den Zweitliga-Verbleib sicherstellen

Die Meisterschaft ist seit Samstag entschieden, auch die Absteiger stehen fest. Bleibt noch die Frage nach den Relegationsteilnehmern in der Zweiten Frauenhandball-Bundesliga. Die…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten