Schwerpunkte

Sport

Richtiges Lokalderby

16.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: BW-Oberliga, Frauen: TGN morgen gegen Nellingen II

Am morgigen Samstag steht den Handballerinnen der TG Nürtingen seit Langem wieder einmal ein richtiges Lokalderby ins Haus: Um 18 Uhr ist der TV Nellingen II zu Gast in der Theodor-Eisenlohr-Halle.

Eine besondere Note bekommt die Partie durch die Tatsache, dass vor der letzten Saison mit Jana Strobelt und Nele Sigel zwei Spielerinnen von Nellingen nach Nürtingen gewechselt haben.

„Wir sind richtig heiß auf dieses Spiel“, beschreibt Nürtingens Trainer Wilfried Günther die Stimmung im TGN-Lager vor dem Derby. Zwar bekleckerten sich die „Neckartweets“ in den letzten beiden Partien nicht gerade mit Ruhm, dennoch gingen sie zweimal als Sieger vom Parkett. Auch morgen gehen sie als Favorit in die Begegnung. „Wir sind vorne, die stehen hinten, da kann man schon sagen, dass wir Favorit sind“, bestätigt auch TG-Coach Günther.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Sport

Samstagskrimi ohne Sieger

Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen erkämpfen sich in Leipzig einen Punkt – Für Trainer Hablizel ein „Schritt in die richtige Richtung“

Die Handballerinnen der TG Nürtingen haben im Duell der angeschlagenen Zweitligisten immerhin einen Teilerfolg gefeiert. In einem wahren Samstags-Krimi in Leipzig…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten