Anzeige

Sport

Prettner erlöst Nabern

21.11.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Dank Markus Prettner hat der SV Nabern im einzigen Nachholspiel am Samstag seine minimalen Chancen auf einen der ersten beiden Plätze gewahrt.

Der wiedergenesene Torjäger erzielte beim verdienten 2:0-Erfolg gegen den TSV Schlierbach beide Treffer (15., 20.). „Nur die ersten 20 Minuten waren sehenswert“, sagte SVN-Abteilungsleiter Michael Dangel. Danach plätscherte das Spiel auf recht spärlichem Niveau vor sich hin. Die Naberner trafen noch zweimal den Pfosten, während der Gast aus Schlierbach keine einzige nennenswerte Gelegenheit verzeichnete. Marius Maier (SVN) sah kurz vor Schluss die Gelb-Rote Karte (85.).

Der TSV Schlierbach entlässt Trainer Borislav Bogojevic

Die Schlierbacher waren übrigens mit neuem Trainer auf den Oberen Wasen gekommen. In der letzten Woche haben die TSVS-Verantwortlichen nach einer durchwachsenen Vorrunde Borislav Bogojevic entlassen. „Wir haben uns das sportlich anders vorgestellt“, erklärte Abteilungsleiter Marc Schiedl. Bogojevic hüllte sich derweil in Schweigen. Am Samstag hatten Uwe Schulz und Steffen Ziehfreund das Sagen auf der Schlierbacher Bank, bis zur Winterpause soll dies auch so bleiben. Dann will man auf der Bergreute nach einer anderen Lösung suchen. uba


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten