Schwerpunkte

Sport

Notspielplan inbegriffen

23.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sennerpokal: Hin und wieder musste improvisiert werden

Die Sennerpokalgeschichte ist nicht nur eine Geschichte des friedlichen Miteinanders. Sie hat auch viele lustige oder absonderliche Begebenheiten hervorgebracht.

Beim TSV Linsenhofen gab 1984 im letzten Spiel des Dienstags zwischen der SPV 05 Nürtingen und dem TSV Altdorf nach der Pause das Flutlicht den Geist auf – Spielabbruch. Nichts ging mehr, und keiner wusste, warum. Des Rätsels Lösung: Die Fritteuse im Festzelt hatte zu viel Saft verbraucht.

Eine Überspannung sorgte im Jahr 1999 beim FV 09 Nürtingen für helle Aufregung. Am Samstag qualmte zuerst die Lautsprecheranlage, dann schlug einem Laptop der schreibenden Zunft die letzte Stunde, während sich im kleinen Festzelt Spülautomat und Fritteuse verabschiedeten.

Schön war’s 2004 in Neuffen, ein Fest in Blau und Weiß auf dem Spadelsberg. Sonne pur – bis Samstag. Da öffnete der Himmel die Schleusen bis zum Anschlag. So viel kam von oben, dass die Feuerwehr das große Besteck auspacken musste. Irgendwann war das Sportgelände wieder als solches zu erkennen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Sport

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten