Schwerpunkte

Sport

Nächster Schritt zum Wettkampfsport

26.06.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Corona-Verordnung: Ab 1. Juli

Die neue Corona-Verordnung Sport ist für den Sport in Baden-Württemberg ab dem 1. Juli ein weiterer Schritt in Richtung neuer Normalität. Die neuen Grundlagen der Verordnung lassen unter anderem einen geregelten Sportbetrieb für die zweite Jahreshälfte fast vollumfänglich zu.

Insbesondere das Training in Gruppen von bis zu 20 Personen ermöglicht einen umfänglicheren Sportbetrieb. Zusätzlich zu der erhöhten Gruppengröße ohne Mindestabstandsregelung können auch Kontaktsportarten unter bestimmten Bedingungen wieder in einen Trainings- und Übungsalltag zurückkehren. Die Bedingungen sind, dass bei der Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebes feste Trainingspaare und -gruppen gebildet werden, um das Infektionsrisiko gering zu halten.

Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung Sport sind Wettkämpfe und Wettbewerbe wieder erlaubt. Damit können sowohl die Vereine als auch die Verbände ihre Planungen für die kommende Saison aufnehmen und unter hygienischen, infektionsschützenden Voraussetzungen beginnen. Elvira Menzer-Haasis, Präsidentin des Landessportverbandes Baden-Württemberg: „Das ist ein weiterer Meilenstein.“

Weitere Änderung: Der Zugang zu Umkleiden und Sanitärräumen ist unter Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern ebenfalls wieder möglich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Sport

Zurückhaltung vor dem Gipfel

Handball: Die Frauen der TG Nürtingen bestreiten morgen ohne zwei ihrer Stützen das Zweitliga-Topspiel in Berlin

Erster gegen Zweiter, mehr geht im Sport kaum. Dennoch bemühen sich sowohl Hauptstadtklub Füchse Berlin als auch die TG Nürtingen vor dem Gipfel der Zweiten Frauenhandball-Bundesliga morgen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten