Schwerpunkte

Sport

Leichtathletik

06.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Mit dem Württembergischen Mannschaftsfinale der Senioren an Fronleichnam, 7. Juni, beschließt der WLV in Leinfelden seine Vereins-Mannschaftskämpfe. Die Besetzung ist dabei im männlichen Bereich ordentlich, erneut sind viele Vereine des Kreises dabei.

Etwa in der M 30, der jüngsten Altersklasse, in der gleich drei Kreisvereine aufeinandertreffen. Titelverteidiger LG Leinfelden, LG Teck, LG Filder, LG Kernen und LAC Degerloch gehen hier in den Wettkampf. In M 40 starten LAC Degerloch, LG Freiberg, LG Neckar/Enz und LG Rems/Welland. In M 50 trifft die TG Nürtingen auf den VfL Sindelfingen, LG Kernen und LAC Degerloch. In M 60 kämpfen TSV Crailsheim, LG Kernen und MTV Stuttgart, wobei die letzten zwei Mannschaften auch in M 70 antreten. Schwächer ist die Besetzung bei den Frauen, bei denen jedoch zwei Mannschaften des VfL Kirchheim mit dabei sind. Die Kirchheimerinnen sind in W 50 allein und treffen in W 40 auf die LG Neckar/Enz. In W 30 trifft die LAC Degerloch auf die LG Rems/Welland. Die Mannschaftskämpfe beginnen in Leinfelden um 11 Uhr. pk


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Sport

„Fühle mich wegrationalisiert“

Frauenhandball: Der Baden-Württemberg-Oberligist TG Nürtingen II hat sich überraschend von Trainer Rolf Gaber getrennt

Die Handballer der TG Nürtingen sorgen in diesen sportlich ziemlich ruhigen Zeiten weiter für Schlagzeilen. Die jüngste: Der Verein sieht keine Zukunft mehr für eine Zusammenarbeit mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten